Adult Babys sind fast immer Männer

und diese Männer suchen Lustbefriedigung durch Windelfetisch

Adult Babys - Lustbefriedigung durch Windelfetisch

Menschen mit sexuellem Fetisch in Bezug auf das alleinige Tragen von Windeln und/oder Gummihosen haben einen Windelfetisch. Hierbei ist zu beachten, dass die Neigung von diesen Menschen keine rollenspielerische oder sadomasochistische Komponenten beinhaltet.

Sie werden deshalb als Windelfetischisten (Diaper Lovers) bezeichnet. Der Fetisch kann unabhängig von anderen Paraphilien also sexuellen Interessen an Objekten, Situationen oder Personen, die atypisch sind, auftreten.

Adult Babys stehen selten öffentlich zu ihrer Neigung Windeln zu tragen

Im Gegensatz zu anderen Menschen mit extremen Neigungen stehen die wenigsten „Adult Babys“ öffentlich zu ihrer Vorliebe. Menschen mit Windelfetisch sind auch fast immer Männer, eine schlüssige Erklärung dafür hat die Psychologie nicht. Manche Männer reizt nur das Tragen der Windeln, sie nennen sich selber ganz bewusst „Diaper Lovers“. Das andere Extrem sind Männer, deren Windelfetisch wie ein Sadomasospiel in rosafarbenem Plüsch aussieht.  Sie lassen sich schlagen, einsperren, erniedrigen und tragen dabei Babykleidung in XXL.

Du kannst Dir diesen Beitrag auch anhören:

 

Was Windelfetisch nicht ist

Windelfetisch hat nichts mit der sexuellen Lust Erwachsener auf Kinder gemein. Übergriffige Pädophile möchten Gewalt über Kinder haben. Windelfetischisten hingegen wollen nicht bestimmen, sondern unterlegen sein. Sie wollen jegliche Kontrolle abgeben.

Ebenso können Komponenten aus dem Bereich der sexuellen Dominanz und Unterwerfung oder der erotischen Laktation, Teil des Szenarios sein.

Bei den Frauen ist im Unterschied zu Männern nicht die Lustbefriedigung, sondern vielmehr ein besonders intensives Beziehungserlebnis zu ihrem Partner wichtig. Aus diesem Grund wollen Frauen auch viel häufiger als Männer ihren Partner in die Fetischhandlung des Windeltragens einbeziehen. In diesem Zusammenhang wollen Frauen das Baby sein und vom Partner, der hierbei in die Rolle des dominanten Vaters schlüpft, das Gefühl vermittelt bekommen, beschützt zu werden und gehorsam sein zu müssen. Nur dann fühlen sich Frauen in der Rolle als Windelbaby so richtig wohl.

 

Bild zur Hypnose "Windelsklave"

“Windelsklave” ist eine erotische Hypnose für Männer mit einem Windelfetisch.

Tatsache ist, es gibt weitaus mehr Menschen als vermutet, die gerne Windeln tragen. Egal ob es nun Männer sind oder Frauen.

Um sich als Baby so richtig ausleben zu können braucht es neben der Windel auch die richtige Baby Kleidung … auch sehr hilfreich und deswegen extra von Isabella`s erotische Hypnose produziert ist eine erotische Hypnose bzw. ein erotisches Rollenspiel, damit Du Deinen Geist voll auf das Thema Windelfetisch umswitchen kannst. Du tauchst total in diese Welt ein. Dafür gibt es zum Beispiel “Windelsklave” oder “Babytraining in der Erziehungsanstalt”.

Bist Du Adult Baby? Und was uns sehr interessieren würde – warum genau bist Du Windelträger(innen) geworden? Kennst Du andere Adult Babys? Hinterlasse einen Kommentar! Du kannst auch gerne das BDSM und Fetisch Forum BDSM Erotika besuchen. HIER GEHT ES ZU BDSM EROTIKA (KLICK).