Meine Frau ist lesbisch – was soll ich tun, damit sie wieder “normal” wird?

Lesbisch zu sein ist bei weitem kein Makel und Isabella`s erotische Hypnose vertritt auch nicht die Meinung, dass Du nicht lesbisch sein solltest, allerdings sind unsere Interviews da, Dir Einblicke in die Seelenwelt anderer zu geben und Dich auch mit bestimmten Dingen vertraut zu machen. Markus heisst nicht Markus, der Name ist geändert, damit er sicher sein kann, dass andere nicht sofort wissen, wer er ist. Er kann also alles erzählen, was ihn bewegt. Genau wir Du. Melde Dich einfach bei uns für ein Interview.

GIF Banner Isabellas erotische Hypnose

Lies das Interview von Markus aus Weinfelden:

Yassi: Hallo, Markus. Schön, dich kennenzulernen! Ich sehe schon, du siehst etwas bedrückt aus. Ist ja auch verständlich. Deine Frau hat dir also gesagt, sie ist jetzt lesbisch. Wie lange seit ihr denn schon zusammen? Und hatte sie vorher nie eine bisexuelle Ader?

Markus: Hi, Yassi. Ich freue mich auch, heute hier sein zu dürfen. Stimmt, mir geht es gerade nicht so gut. Ich habe wahnsinnigen Liebeskummer. Ich bin jetzt dreißig, meine Frau Olivia ist achtundzwanzig, und wir sind seit acht Jahren ein Paar. Fünf Jahre davon sind wir verheiratet. Bei uns lief bis vor kurzem alles ganz normal, auch im Bett.

Nie hat sie verlauten lassen, dass sie auf Frauen steht oder Lust hat, mal was mit einer Frau auszuprobieren.

Nie hätte ich das vermutet! Ich dachte, zwischen uns läuft alles gut und dass wir glücklich sind.

Doch vor zwei Wochen kam sie abends zu mir, und sagte todernst, wir müssten uns mal unterhalten. Da hat sie mir dann gebeichtet, dass sie sich in eine Frau verliebt hat. In eine Frau! Ich kann es bis jetzt noch nicht glauben!

Gegen eine Frau kann ich ja nicht mal konkurrieren! Was soll ich denn jetzt tun? Ich liebe sie doch so sehr!

 

Bild zum Theme lesbische Liebe

Yassi: Es tut mir sehr Leid, das zu hören. Liebeskummer ist sehr schmerzhaft. Ihr beide seid noch jung. Man entwickelt sich ja auch weiter. Also ändern sich auch die sexuellen Bedürfnisse im Laufe des Lebens. Ist sie denn wirklich verliebt? Oder will Olivia nur mal mit einer Frau herum experimentieren?

Markus: Sie sagte, sie sei echt verliebt. Hat sich einfach in ihre Arbeitskollegin verliebt.

 

Yassi: Dann ist es ja richtig ernst. Sonst könnte man ja hoffen, dass sie vielleicht nur eine Phase durchmacht, in der sie mal neues ausprobieren möchte. Liebt sie dich denn noch?

Markus: Das habe ich sie auch als erstes gefragt. Sie sagte, ja, sie liebt mich noch, und würde ihre Gefühle gerade auch nicht so richtig verstehen. Aber sie sind halt da, und sie kann und will sie auch nicht ignorieren.

Yassi: Das ist doch schon mal ein sehr gutes Zeichen. Sie liebt dich noch. Will sie denn auch noch mit dir schlafen?

Markus: Im Moment nicht. Sie schläft auch nicht mehr Zuhause. Sondern bei ihrer Neuen.

Yassi: Dann lade die beiden doch mal zu einem romantischen Dinner ein. Dann könnt ihr euch kennenlernen, und vielleicht magst du ihre Neue ja auch, und ihr könnt mal was zu dritt starten. Könntest du dir das vorstellen?

Markus: Im Prinzip habe ich nichts dagegen. Natürlich kann ich es mir vorstellen, zwei Frauen im Bett zu haben. Ich fände es auch sehr erotisch, ihnen bei ihrem Liebesspiel zusehen zu dürfen. Findet das nicht jeder Mann sexy?! Ich möchte sie nur nicht verlieren oder außen vorbleiben.

Sexabenteuer im Swingerclub

Yassi: Das ist prima! Dann schlage es ihr vor, und warte ab, wie sich alles entwickelt. Jedenfalls ist es schon mal gut, dass du dir eine Beziehung zu dritt zumindest vorstellen kannst. Würdest du dich auch für deine Frau als Frau verkleiden, um sie zu verführen? Vielleicht geht das ja auch schnell vorbei mit der Verliebtheit zwischen den beiden. Und dann könntest du versuchen, sie mit weiblichen Charme zurückzuerobern. Jeder Mann kann sich verweiblichen. Es gibt sogar Vagina Hosen und Silikon Brüste für Männer. Dazu ein sexy Kleid, High Heels und etwas Schminke…

Markus: Mh, darüber müsste ich erst mal nachdenken. Ist ein sehr fremder Gedanke für mich. Doch eigentlich würde ich alles dafür tun, damit wir wieder gemeinsam glücklich werden. Wir hatten ja auch eine Familienplanung. Ich möchte das alles nicht aufgeben.

Yassi: So kompromissbereit wie du bist, hast du da bestimmt gute Chancen. Und die Situation ist ja für euch beide neu. Da wäre es natürlich gut, wenn ihr die neuen Erfahrungen auch gemeinsam macht. Heutzutage gibt es ja viele Paare, auch mit Kindern, die unkonventionell leben. Also zum Beispiel auch in einer Dreier Beziehung. Ich wünsche dir, dass du dich mit dieser neuen Frau gut verstehen wirst, und dass es bei euch allen gemeinsam in Zukunft schön im Bett prickelt. Genieße es einfach, falls es dazu kommt. Und überrasche die beiden mal mit deiner weiblichen Seite. Ich wünsche dir, dass ihr gemeinsam glücklich werdet. Doch was ist, wenn Olivia sich nun komplett dafür entscheidet, lesbisch zu sein? Wenn sie keinen Mann mehr haben möchte. Könntest du damit umgehen?

Geile Lesben Bitch erotische Hypnose by Lady Isabella

“Geile Lesben Bitch” ist eine erotische Hypnose für Lesben

Markus: Müsste ich dann ja wohl. Aber erst mal werde ich alles versuchen, damit sie mich nicht verlässt. Aber ich frage mich ständig, wie man so plötzlich lesbisch werden kann…

Yassi: Naja, wenn man sich verliebt, kann man nichts dagegen machen. Liebe ist wie eine Naturgewalt. Dagegen sind wir machtlos. Und beim Verlieben ist der Mensch ja wichtig, und nicht das Geschlecht. Es kann aber auch sein, dass Olivia schon immer heimliche Fantasien hatte. Dass sie sich schon oft vorgestellt hat, mit einer Frau zu schlafen. Die Frage ist jetzt nur, ob sie sich für ein lesbisches oder bisexuelles Leben entscheiden wird. Gib einfach dein Bestes und warte ab. Doch falls sie sich gegen dich entscheidet, lasse sie gehen. Du liebst sie doch. Also möchtest du doch sicher, dass sie glücklich wird.

Typische Fragen an Lesben. | OKAY

Markus: Ich werde nicht so schnell aufgeben. Ich werde um sie kämpfen! Egal, was ich dafür tun muss! Und natürlich liebe ich sie! Und wenn es ihr Wunsch ist, würde ich sie auch schweren Herzens gehen lassen. Aber oh Gott, ich hoffe, so weit wird es nicht kommen. Danke, Yassi, für all die guten Vorschläge. Ich werde sie mir zu Herzen nehmen. Jetzt habe ich wieder Hoffnung.

Yassi: Ich bedanke mich auch für deine Offenheit. Und ich freue mich, wenn ich helfen konnte. Denk positiv, dann wird schon alles gut. Ob mit oder ohne Olivia. Du möchtest das jetzt natürlich nicht hören, aber jeder hat mal Liebeskummer. Und das geht vorbei, und dann verliebt man sich wieder. Aber eins noch, vielleicht lädst du dir mal ein schönes lesbisches Liebesspiel als Hörbuch oder Hypnose runter. Nur, um noch weiter in diese noch für dich unbekannte Materie einzusteigen. Außerdem macht dich das bestimmt an. Oder schnüffel mal in die Crossdresser Hypnosen hinein, da gibt es auch ganz viel neues zu entdecken! Vielleicht gefällt es dir ja. Ich wünsche euch jedenfalls alles Gute!

Markus: Danke. Das wünsche ich dir auch! Und ja, gerne werde ich mal da reinhören! Ich lasse mich einfach überraschen. Ist bestimmt auch eine schöne Abwechslung. Wo ich momentan ja alleine schlafen muss…

Puh, das war ja mal wieder spannend! Wie das Leben selbst! Ich freue mich schon auf die nächste Geschichte. Vielleicht erzählst DU mir ja deine! Ich würde mich sehr freuen!

In diesem Sinne bis bald,

Eure Yassi Peach

 

Kennst Du schon die facebook Seite von Isabella`s erotische Hypnose?