Startseite » Veranstaltungen » Bondageworkshop Teil 2
Lade Veranstaltungen
  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Es geht weiter…

Bondageworkshop Teil 2

Dieser Workshop baut perfekt auf den Shibari Workshop für Anfänger Phase I. auf. Er dauert 3 Stunden mit Pausen.

Es werden verschieden Varianten des Takate Kote gezeigt, der Oberkörper Fesselung die auch Grundlage für jede Suspension ist. Besondere Beachtung wird nicht nur das WAS des Fesselns, sondern auch das WIE haben.

Für jede Suspension, Face up, Face down oder seitlich gibt es eine passende Oberkörper Fesselung. Mit dabei ist natürlich aufbauend auf den 2 Takate Kote mit 2 Seilen, der 3 Seil Takate Kote und der Hishi Takate Kote.

Wie immer in den Workshops mit Xanoo gibt es Tipps zur Seilführung, der Kommunikation über das Seil mit dem passiven Part und der passenden Fesselengergie. Hierzu gibt es spezielle Übungen.

Es werden unterschiedliche Befestigungsarten für ein Hängeseil (Zuri) gezeigt. Insgesamt geht es aber nicht in die Luft. Wohl aber kommt es zu einer gründlichen Vorbereitung für eine Suspension.

Aufgrund der tollen Ästhetik der Fesselungen, der Art der Ausführung und der Anleitung zur Kommunikation über das Seil ist der Workshop auch eine perfekte Bereicherung für alle die den Schritt in das Fortgeschrittenen Niveau machen möchten.

Ein Fuß bleibt in diesem Workshop immer am Boden und ermöglicht so auch einen längeren Genuss beim Spielen mit dem Seil. Wer weiter gehen möchte schaue nach dem Suspension Workshop im November.

Zusammenfassend, was Dich/euch erwartet:

Wiederholung des Takate Kote mit 2 Seilen
Seilführung, Fesselrhythmus
Kommunikation und Energieübertragung (Ki) mit dem Seil
Fesseln mit Körperkontakt (soweit es geht)
Takate Kote Erweiterung für Face up Suspension
Takate Kote mit 3 Seilen
Hishi Takate Kote
Restseilverbau (Kazari)
Anbringen des Hängeseils (Zuri)
Teilsuspension (Kata-Ashi Zuri)

Benötigtes Seil: am besten 5 x 8m Jute- oder Hanf-Bondageseil. Seile können nach Absprache gestellt oder erworben werden.

Hinterlasse einen Kommentar

YouTube aktivieren?

Auf dieser Seite gibt es mind. ein YouTube Video. Cookies für diese Website wurden abgelehnt. Dadurch können keine YouTube Videos mehr angezeigt werden, weil YouTube ohne Cookies und Tracking Mechanismen nicht funktioniert. Willst du YouTube dennoch freischalten?